Donnerstag, August 06, 2020

Vorstellung Ozan Emrah Sahin - KW 29 / 20

Der Verein für Dialog, Integration und Freundschaft (DIF) stellt gerne seine Mitglieder und Mitstreiter(innen) vor, auf die er sehr stolz ist.

Diese legen auch dar, warum sie im Integrationsverein mitarbeiten. Vielleicht lässt sich dadurch der/die eine oder andere für eine Mitarbeit im DIF gewinnen. Bitte ggf. bei der Vorsitzenden Ebru Baz melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heute stellen wir Emrah Ozan Sahin, 35 Jahre, vor.

2020 kw29 640
Von Beruf ist das Gründungsmitglied des DIF erfolgreicher Wirtschaftsmathematiker.

Er selbst sagt über sich: „Ich bin von Anfang an beim Integrationsverein dabei. Es ist schön zu sehen, wie wir mit der Zeit gemeinsam - unabhängig von der Herkunft - diverse Projekte positiv bewältigt haben: Ja, es war nicht immer ein leichter Weg, der zum Ziel geführt hat.

Insbesondere unser jährliches Hoffest ist ein Highlight, zu dem Menschen aller Kulturen zusammenkommen. Die Einnahmen werden stets für einen guten Zweck gespendet.

Waghäusel ist eine offene und bunte Stadt; ich habe mich hier nie als Fremder gefühlt. Daher möchte ich meinen Beitrag leisten, dass dies weiterhin so bleibt.

Gerade jetzt in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass wir Werte wie Respekt, Toleranz und kulturelle Vielfältigkeit schützen. Hierbei fungiert der Verein als Ansprechpartner für alle Menschen - mit und ohne Migrationshintergrund.

Denn wenn man miteinander statt gegeneinander arbeitet, erreicht man viel mehr. So meine feste Überzeugung.“

Mehr Infos unter: www.dif-waghaeusel.de oder Facebook: D-I-F Waghäusel

Scroll to top