Donnerstag, September 24, 2020

Als Ehepaar dabei! - KW 21 / 20


In unregelmäßigen Abständen stellt der Verein für Dialog, Integration und Freundschaft (DIF) Waghäusel seine Mitglieder und Mitstreiter(innen) vor, auf die er sehr stolz ist. Diese legen auch dar, warum sie im Integrationsverein mitarbeiten und was ihre Ziele sind. Vielleicht lässt sich dadurch der/die eine oder andere für eine Mitarbeit im DIF gewinnen.

Heute stellt der Verein das Ehepaar Perihan und Ergün Yildirim aus Kirrlach vor:

2020 kw21 640

Sie sind seit 1995 verheiratet und haben drei Kinder.
Perihan ist gelernte Frisörin und Ergün übt den Beruf eines Kfz-Lackierers aus. Vielleicht kennt man ihn noch gut durch seine Ringer Zeiten bei KSV. Zusätzlich ist er eingetragener Kangal-Züchter (Hirtenhund) beim VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen)
Warum sie DIF mitarbeiten, beantworten die beiden so:

„Der DIF ist für uns eine Bereicherung und eine Begegnungsstätte. Hier wird die Vermittlung von Akzeptanz und Toleranz zwischen den verschiedenen Kulturen sichtbar gelebt.

Die Unterschiedlichkeiten sind für uns Mitglieder eine Win-win-Situation, weil wir voneinander viel lernen. Und das ist gut so.
Deshalb versuchen wir auch, bei vielen Aktivitäten des DIF wie Hoffest, Neujahrsempfang oder Weihnachtsmarkt aktiv mitzuwirken, um den Verein tatkräftig zu unterstützen.

Damit können wir auch ein Teil der Gesellschaft sein.
Wir stehen für ein gutes Miteinander ein, wir wollen Freundschaft und Dialog.
Wir sind stolz darauf, dabei zu sein und etwas zu den Zielsetzungen des DIF beitragen zu können.“

Scroll to top