Dienstag, Dezember 10, 2019

Warum ich dabei bin? - KW 38 / 19

In unregelmäßigen Abständen stellt der Integrationsverein Waghäusel seine Mitstreiter/innen vor, auf die er sehr stolz ist. Sie legen auch dar, warum sie im Integrationsverein mitarbeiten und was ihre Ziele sind. Vielleicht lässt sich dadurch der/die eine oder andere für eine Mitarbeit im DIF gewinnen.

Dieses Mal stellt sich Gabriele Blum vor, zunächst wohnhaft in Wiesental, jetzt in Kirrlach, seit zwölf Jahren verwitwet. Man kennt sie vom „Blum Hähnchengrill Service“. Seit einem Monat ist sie Rentnerin.

2019 kw38 640

Sie beschreibt sich so: „Ich habe zwei Töchter und vier Enkelkinder, außerdem noch einen Ziehsohn kroatischer Herkunft - auch mit Familie und zwei Kindern. Ich mache gerne Urlaub und Städtetouren oder fahre mit meinem Auto in die schöne Pfalz... und ich lerne gerne nette Leute kennen

Schon ewig bin ich Türkei-Reisende, weil mir das Land und die Leute sehr gut gefallen. So gehe ich immer wieder gerne dorthin.

Und natürlich habe ich auch hier viele türkische Bekannte - teilweise schon in der zweiten Generation.

So kam es, dass ich durch meine Schulfreundin Serap Arabaci zum DIF gestoßen bin, wo ich gerne bereit bin, jederzeit den Verein zu unterstützen und zu helfen... und vor allen die in der Türkei erfahrene und geschätzte Gastfreundschaft auch in Deutschland weiterzugeben.

Scroll to top